Kinderfest in Frohnhausen | Mach mit am Markt | 22. Juni

"Mach mit am Markt" - Kinderfest in Frohnhausen

Spiel, Spaß und Musik für große und kleine Kinder: Das Kulturbüro der Stadt Essen lädt am Freitag, 22. Juni, von 14 bis 17 Uhr zum alljährlichen Stadtteilfest „Mach mit am Markt“ auf den Frohnhauser Marktplatz ein.

Mehr zum Kinderfest Frohnhausen

Villa Hügel | Ausstellung "Josef Albers: Interaction" | 16. Juni bis 7. Oktober

Die Magie der Farbe

Albers' Serie "Homage to the Square", die mehr als 2.000 Bilder umfasst, wurde zum Markenzeichen des wegweisenden Künstlers, Lehrers, Kunsttheoretikers und Impulsgebers. In einer großangelegten Retrospektive wollen die Kulturstiftung Ruhr und das Josef Albers Museum Quadrat Bottrop Hauptwerke seines facettenreichen Schaffens in der Villa Hügel, Essen zusammenführen.

Mehr zur Ausstellung "Josef Albers: Interaction"

Stadtgarten | Park Sounds | 18. bis 22. Juni

Der Stadtgarten als "magische Klanginsel"

Erneut besteht die Möglichkeit, die "Park Sounds" zu erleben. Auf Liegestühlen, Sitzsäcken und Picknickdecken kann man sich von den faszinierenden Klängen der musikalischen Avantgarde berauschen lassen. Studierende der Folkwang-Kompositionsklassen präsentieren gemeinsam mit ihren Professoren jeden Abend von 20 bis 22 Uhr wechselnde Programme.

Mehr zur Veranstaltung "Park Sounds"

Verschiedene Orte | Klavier-Festival Ruhr | 19. April bis 13. Juli

30 Jahre Klavier-Festival Ruhr

Klassik und Jazz, Recitals, Kammer- und Orchesterkonzerte, Meisterkurse und Liederabende - all das erwartet Sie bis zum 13. Juli beim Klavier-Festival Ruhr, das in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum feiert. Insgesamt warten 66 Veranstaltungen auf 33 Podien in 21 Städten auf.

Mehr zu den Essener Terminen

Kulturfenster im GeKu-Haus | Ausstellung "Faszination Edelstahl" | 6. Juni bis 3. Juli

Carola Engels präsentiert ihre Arbeiten im Kulturfenster

Carola Engels zeigt Skulpturen aus Edelstahl. Die Objekte bewegen sich im Grenzbereich zwischen Kunst und Design, zwischen Funktion und Ästhetik. Die Farben spielen in den Werken eine zentrale Rolle, sie sind Ausdruck von Lebensfreude und gestalterisch herausragendes Element zugleich.

Mehr zur Ausstellung "Faszination Edelstahl"

Theater im Rathaus | "Sommerabend" | bis 24. Juni

Eine Komödie von Gabriel Barylli

An einem Sommerabend treffen sich zwei Ehepaare, deren Kinder demnächst heiraten. Die zukünftigen Schwiegereltern wollen sich kennenlernen. Aber mit jedem Glas Wein zeigen sich mehr Unterschiede als Gemeinsamkeiten, was die Vorstellungen von Ehe, Familie und Werten betrifft. Aus einem netten Grillabend wird eine Schlammschlacht, bei dem die Fassade von „guter Erziehung“ und „gesittetem Bürger“ mehr und mehr bröckelt, bis schließlich die Hochzeit der Kinder selbst in Frage gestellt wird.

Mehr zur Komödie "Sommerabend"

Volkshochschule Essen | Kunstausstellung "Ent-Deckung" | bis 12. Juli

"Die Neue Galerie" präsentiert Arbeiten der Künstlerin Hyacinta Hovestadt

Das Material der in Düsseldorf arbeitenden Bildhauerin ist Wellpappe. Ein unscheinbarer Wegwerfartikel, aber zugleich eine "geniale Erfindung", sagt Hyacinta Hovestadt über das leichte und zugleich enorm stabile Papier. Die inneren Strukturen inspirieren die Künstlerin, immer neue Ausdrucksformen zu entdecken. Hyacinta Hovestadt verwandelt das serielle Industrieprodukt in ein individuelles Einzelstück..

Mehr zur Ausstellung der der Künstlerin Hyacinta Hovestadt

ARKA Kulturwerkstatt | Ausstellung "Helga Hütten – Poesie des Alltags" | bis 8. Juli

Ausstellung in der ARKA Kulturwerkstatt

Die Oberhausener Künstlerin besinnt sich sowohl in der Materialauswahl als auch in den Formen bereits beim Entstehen der Werke auf die Vergänglichkeit der Dinge. Sie baut auf und zerstört gleichzeitig. Unbedeutende Materialien und alltägliche Gegenstände wie Kehrschaufeln, Lampen, Konservendosen usw. verwandelt Helga Hütten mit Gips, Leinöl und Pigmenten in poetische Plastiken, die von Vergangenheit und Zukunft erzählen. Alltägliches wird so bedeutsam.

Mehr zur Ausstellung "Helga Hütten – Poesie des Alltags"

Museum Folkwang | Ausstellung "Luigi Ghirri: Karte und Gebiet" | bis 22. Juli

Erste umfassendere museale Präsentation außerhalb Ghirris Heimatlandes Italien

Mit der Schau steht Ghirris produktivste fotografische Arbeitsphase der 1970er Jahre im Mittelpunkt. Der ausgebildete Landvermesser fotografierte bevorzugt Landschaften, Stillleben und Architekturmotive. Ghirris Werk spiegelt auf diese Weise den Kulturwandel jener Zeit wider. Einer Karte gleich benutzte er die Fotografie, um die Welt als Gebiet zu reflektieren.

Mehr zur Ausstellung "Luigi Ghirri: Karte und Gebiet"

Volkshochschule Essen | Ausstellung "Ausdruck macht Eindruck" | bis 8. Juli

Im Foyer der VHS Essen

Alle benutzen sie, die kleinen Emoji-Piktogramme. Sie sollen der schriftlichen Kommunikation im digitalen Zeitalter eine emotionale Ebene geben. Mit ihrer Fotoarbeit "Ausdruck macht Eindruck" spüren Meike Altenkamp und Daniel Gasenzer dem Phänomen Emoji nach und verdeutlichen, wie eindeutig mehrdeutig diese kleinen Bilder zu verstehen sind. Die große Fotoausstellung in der VHS möchte mit über 70 Portraits zudem alle Personengruppen exemplarisch abbilden, die in der VHS ein- und ausgehen. Die Schau ist in den Foyers der 1. bis 4. Etage zu sehen.

Mehr zur Ausstellung "Ausdruck macht Eindruck"

GOP Varieté Theater: "Fashion - Ein artistisches Prêt-á-porter"

Frau im roten Kleid und Maske umringt von mehreren Personen

Paris, Berlin, Mailand und jetzt Essen – mit der neuen Show "Fashion" holt das GOP vom 3. Mai bis 1. Juli den Glamour der Modeszene ins Varieté-Theater.

Lesen Sie mehr zum Thema " "Fashion" "

von wegen... alte träume und neue hoffnungen

Plakat Jahresthema 2018

"von wegen... alte träume und neue hoffnungen" ist das fünfte Jahresthema, das in Zusammenarbeit mit den Essener Kultureinrichtungen entwickelt wurde.

Lesen Sie mehr zum Thema "von wegen..."

Essen, 18.06.2018

Bürgerdialog "Und jetzt, Europa? Wir müssen reden!" am 12. Juli in Essen

Unter dem Motto "Und jetzt, Europa? Wir müssen reden!“ laden die überparteiliche Europa-Union Deutschland gemeinsam mit dem Europe Direct-Informationszentrum der Stadt Essen herzlich zum Bürgerdialog am Donnerstag, 12. Juli, um 18 Uhr in die Volkshochschule Essen ein.

Lesen Sie mehr zum Thema: Bürgerdialog "Und jetzt, Europa? Wir müssen reden!" am 12. Juli in Essen ...
Essen, 14.06.2018

Abschied mit Wunschkonzert

Ingrid Domann. Für die Schauspielerin, die 2010 ans Grillo-Theater kam, ist diese Spielzeit nun ihre letzte.

Lesen Sie mehr zum Thema: Abschied mit Wunschkonzert ...
Essen, 14.06.2018

Folkwang DesignerInnen und FotografInnen laden zum ersten RUNDGANG Gestaltung

Vom 28. Juni bis 01. Juli präsentieren Studierende aktuelle Arbeiten im Quartier Nord am Folkwang Campus Welterbe Zollverein

Lesen Sie mehr zum Thema: Folkwang DesignerInnen und FotografInnen laden zum ersten RUNDGANG Gestaltung ...
Essen, 08.06.2018

Vertrag von TUP-Geschäftsführer Berger Bergmann wird bis 2024 verlängert

Der Aufsichtsrat der Theater und Philharmonie Essen hat in seiner Sitzung am Donnerstag (7.6.) die Verlängerung des Vertrags von Geschäftsführer Berger Bergmann bis 2024 beschlossen.

Lesen Sie mehr zum Thema: Vertrag von TUP-Geschäftsführer Berger Bergmann wird bis 2024 verlängert ...
Essen, 08.06.2018

Folkwang Studierende präsentieren Märchenoper Schneewittchen im Chorforum Essen

Am Samstag, 23. Juni, und Sonntag, 24. Juni bringt die Folkwang Universität der Künste in einer fachbereichsübergreifenden Produktion die Märchenoper "Schneewittchen" des preisgekrönten Komponisten Marius Felix Lange auf die Bühne des Chorforums Essen.

Lesen Sie mehr zum Thema: Folkwang Studierende präsentieren Märchenoper Schneewittchen im Chorforum Essen ...
Essen, 06.06.2018

Folkwang Tanzabend mit zwei Uraufführungen

Am Mittwoch, 20. Juni, stehen beim diesjährigen Tanzabend des Instituts für Zeitgenössischen Tanz zwei Uraufführungen und zwei Neueinstudierungen auf dem Programm.

Lesen Sie mehr zum Thema: Folkwang Tanzabend mit zwei Uraufführungen ...
Essen, 06.06.2018

Auftakt der Reihe "Wissenschaft trifft..."

Am Donnerstag, 21. Juni, von 14 bis 17 Uhr, findet im Museum Folkwang eine Diskussionsrunde unter dem Titel "Fotografie als Begehren" statt.

Lesen Sie mehr zum Thema: Auftakt der Reihe "Wissenschaft trifft..." ...
Essen, 04.06.2018

Zum zehnten Mal: Workshop-Tag "JOTA Spezial" am Aalto-Theater

Theatermasken und Kostüme erstellen, Tänze einstudieren, eigene Stücke entwickeln und vieles mehr: Einmal pro Spielzeit lädt der Junge Opern Treff Aalto - kurz JOTA - zum großen Workshop-Tag "JOTA Spezial" ins Aalto-Theater ein.

Lesen Sie mehr zum Thema: Zum zehnten Mal: Workshop-Tag "JOTA Spezial" am Aalto-Theater ...