Iggy, der kleine Poltergeist und sein Opa Hyronimus Foto: Seifenblasentheater

T-Rex & Bronto Foto:Mülheimer Figurentheater

Kindertheater im Grugapark

Am Samstag und Sonntag jeweils um 15 Uhr. Die Aufführungen sind kostenlos.

16.07.2019

Am Samstag (20.7.) lädt das Seifenblasentheater alle kleinen und großen Theaterfreunde ab 3 Jahre zu einer witzigen Spukgeschichte in den Theater- und Spielpavillon des Grugaparks ein. Hauptfigur ist Iggy, ein kleiner Poltergeist. Mit seinem besten Laken verkleidet wartet er auf Mitternacht. In der alten Gespensterkiste hat Opa Hyronimus das beste Geschenk der Welt für ihn versteckt, doch wo ist der Schlüssel? Auf lustige Weise und mit viel Musik macht sich Iggy auf die Suche.

Das Mülheimer Figurentheater schickt am Sonntag (21.7.) Max und Opa Wolfgang in ein Museumslabor. Hier gibt es viel zu entdecken und zu staunen, unter anderem, wie man einen Dino besiegt.

Die Aufführungen beginnen jeweils um 15 Uhr und sind - bis auf den Eintritt in den Grugapark Essen - eintrittsfrei.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK